Bamberger Magic Legacy League

Zusätzlich zum Turnierangebot rund um Friday Night Magic, Pre Releases o.Ä. gibt es auch noch ein ganz besonderes Highlight für Fans der Magic Eternal Formate: Die Legacy League.
Mit Teilnehmerzahlen von im Schnitt 13 Spielern spielen die Teilnehmer nach dem Jeder-gegen-Jeden Prinzip um die silberne Meisterschale. Im Legacy Format sind Karten aus allen Magic Editionen erlaubt, mit einigen wenigen Ausnahmen. Um das ganze auch für Einsteiger in das Format finanziell freundlich zu gestalten, sind bis zu 10 Proxys erlaubt. Eine Liga dauert in etwa immer ein halbes Jahr, fixe Spieltermine gibt es nicht, jedes Match wird individuell mit dem Gegner ausgemacht. Dreh- und Angelpunkt ist aber dennoch meistens das Friday Night Magic.
Teilnahmegebühr beträgt 5€, es erfolgt eine 100%ige Preisausschüttung in Cardmarket Gutscheinen (an etwa die obersten 50% der Tabelle). Zudem erhält jeder Teilnehmer eine Promo.
Die Decklisten aller bisherigen Ligen können hier eingesehen werden: https://deckstats.net/decks/85137/?lng=de

Weitere Infos und Kontakt: alexander.kohles@web.de

Legacy Liga 5

Die fünfte Ausgabe der Liga ist seit Janaur 2020 auf dem Weg! Wird es Moritz Nerlich schaffen, seinen Titel zu verteidigen?
Alle Decklisten hier: https://deckstats.net/decks/85137/f66327/?lng=de

Legacy Liga 4

In Liga 4 hat es Moritz Nerlich geschafft, als dritter Champion in die Annalen einzugehen. Mit seinem Maverick Deck entschied er knapp den Titel für sich.
Zweiter wurde Niklas Wagner mit seinem Omnishow-Kombodeck, dritter Lukas Fichtmüller mit UR Delver,
Alle Decklisten finden sich hier: https://deckstats.net/decks/85137/f58409/?lng=de

Hier die Abschlusstabelle aller Teilnehmer:

Hier der Altmeister Philipp Schmitt (rechts) bei der Übergabe der Champion-Schale an den neuen Champ Moritz Nerlich (links). Im Hintergrund Veranstalter Alexander Kohles.

Legacy Liga 3

In Liga drei konnte Philipp Schmitt mit selben Archetype (RG Lands) seinen Titel verteidigen!
Den zweiten Platz errang Tim Langer mit UWR Stoneblade, dritter wurde Michael Rusch mit seiner Mardu Midrange Kreation.
Alle Decklisten finden sich hier: https://deckstats.net/decks/85137/f49498/?lng=de

Hier die Abschlusstabelle aller Teilnehmer:

Legacy Liga 2

In der zweiten Auflage der Liga konnte Philipp Schmitt mit RG Lands Michael Rusch vom Thron stoßen.
Zweiter wurde wieder Moritz Nerlich mit seinem „Ad Nauseam Tendrils“ Deck, dritter der amtierende Champ Michael Rusch mir UW Miracles.
Es gab wieder kein Deck doppelt im Meta! Alle Decklisten finden sich hier https://deckstats.net/decks/85137/f39139/?lng=de

Hier die Abschlusstabelle aller Teilnehmer:

Hier der neue Champion Philipp Schmitt:

Legacy Liga 1

In der ersten Edition der Liga konnte Michael Rusch mit UW Stoneblade sehr knapp den ersten Titel als Legacy Champion erringen.
Zweiter wurden Moritz Nerlich mit Grixis Delver und Tim Langer mit Elfen. Das Meta war mit 14 Teilnehmern und 14 verschiedenen Decks extrem vielfältig!
Alle Decklisten finden sich hier: https://deckstats.net/decks/85137/f30654/?lng=de
Hier die Abschlusstabelle aller Teilnehmer (Anmerkung: Für Preise nicht relevante Matches wurden nicht mehr ausgespielt):

Hier der strahlende Champion Michael Rusch:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar