IRON WITHIN – IRON WITHOUT!

Hintergrund

Das Ende des 41. Jahrtausends – Der Cicatrix Maledictum klafft wie eine Wunde in der Realität quer über die Galaxie.

Die Legionen der Chaos Space Marines mobilisieren ihre Flotten für den Marsch auf Terra. Der Warsmith persönlich führt den EISENSTURM der Iron Warriors von der Brücke der Iron Blood aus dem Auge des Schreckens.

Einen Pfad der Verwüstung ziehend, werden auf Schlüsselwelten Garnisonen errichtet, um die Versorgung des EISENSTURMS sicher zu stellen.

Eine Splitterflotte unter der Führung des Chaoslords DAEMASON wird in den Alfarea-Sektor ausgesandt und fällt über die Servitorenproduktionseinrichtung EILEITHYIA des Adeptus Mechanicus auf Alfarea Prime her.

Die Warpschmiede DAEMASONS beginnen mit der Implementierung des Techno-Virus in Waffenservitoren und erschaffen Welle um Welle an Obliterators, während der Sorcerer DAEDOKOS – Implementer of Pain and Pleasure – und der Dark Apostle DAENOMIOS – Bearer of the Unbreakable Litany – die Essenzen von Chaosdämonen in unheiligen Ritualen aus dem Warp herbeirufen und an verdrehte Maschinen binden, um den unersättlichen Hunger des EISENSTURMS nach Kriegsmaschinen und schweren Waffen zu stillen.

Auf direkten Befehl des Warsmith hin wird DAEMASON die Überwachung und Aufrechterhaltung der Produktion um jeden Preis auferlegt.

Eine Garnison der Iron Warriors wird zusammen mit ihrem Lord auf der neu befestigten Einrichtung zurückgelassen… ohne jede Chance im kommenden Krieg Ruhm zu ernten.

Stoisch beugt sich die Streitmacht dem Befehl, denn kein verdammenswerter Befehl des Warsmith wird je von seinen Anhängern ausgeschlagen werden. Doch in den verdorbenen Seelen der Garnisonsstreitmacht verbleibt nur tiefste Verbitterung … unter der Oberfläche brodelnd… nur auf ein Ventil wartend.

Schließlich nach langen ertragreichen aber ereignislosen Produktionsjahren flüstert der Sorcerer DAEDOKOS von einer Bugwelle im Warp: Eine Kreuzzugsflotte der Diener des Leichengottes bahnt sich ihren Weg in den Alfarea-Sektor.

Lord DAEMASON versammelt seine Truppen. Seine physische Gestalt kaum noch im Stande seine Verbitterung zu umfassen, sodass deren Abbild im Warp alles in der Umgebung des Lords durchdringt und die Geschosse seines Combi-Bolters mit widernatürlichen Unleben erfüllt… Eine Waffe die mehr als im Stande ist, die verhassten Diener des Imperators mit einem einzigen Schuss in Stücke zu reißen.

Die Ränge der Garnisonsstreitmacht sind mittlerweile angeschwollen durch mehrere Chargen an verdrehten Obliterators. Eine Armee deren Verbitterung nur durch ihre brutale und kalte Effizienz bei der methodischen Säuberung des Schlachtfelds übertroffen wird.

Ziel in der Kampagne

Datenblatt

https://drive.google.com/file/d/1C_VwiymTTRoFyge63293S4ilrcfOBN_C/view?usp=drivesdk

Spieler

Sega

Comments are closed

Besuche uns:

Auf Facebook
Auf Instagram
Auf Discord

Oder in unserem Vereinsheim in der
Hegelstraße 1a
Bamberg, Bayern
96052 Deutschland

Öffnungszeiten
Für genaue Öffnungszeiten bitte in den Veranstaltungskalender schauen.

Werbepartner:
Schneiderbanger Farben und Putze